Looking for free sex videos? Use German Sex videos or German Xvideos.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
12. November 2019, 08:03:49
Übersicht | Hilfe | zum Portal | Suche | Login | Registrieren

+  Vorupør Community < Forum >
|-+  Vorupør-Portal Boards
| |-+  Vorupør (Moderatoren: joe, äälsi, Bad, ecki)
| | |-+  Aktion Tabor (T82)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 2 [3] 4 5 | Nach unten Drucken
Autor Thema: Aktion Tabor (T82)  (Gelesen 26623 mal)
lagedirk
Molebeisturmraufspazierer
*******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.467



WWW
« Antwort #30 am: 13. Januar 2008, 12:43:29 »

Ich denke auch, das Forum sollte nicht zum Spenden-Sammel-Portal für Norre Vorupör verfallen.

Die Trinkgeld Spenden Aktion war eine spontane Sache, jedoch halte ich weitere Aktionen in diesem Forum für nicht angebracht.

Wenn für etwas gespendet werden sollte, dann für eine Sache, die existenzbedrohte, durch Krankheit geschwächte oder hungerleidende Menschen unterstützt.

Hier sollten Prioritäten richtiger gesetzt werden.

Dies ist kein Vorwurf, denn jeder, der für irgendetwas spendet, will nur helfen.
Dies ist aber meine  Meinung.

Gruß aus dem Lipperland!

« Letzte Änderung: 13. Januar 2008, 12:53:46 von lagedirk » Gespeichert

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher...
Stefan
Dänendänischbeibringer
************
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6.201



WWW
« Antwort #31 am: 13. Januar 2008, 12:47:53 »

Ich hätte es nicht besser schreiben können

stf
Gespeichert

http://stefan-heidemann.magix.net/

Nichts befreit einen Menschen und erweitert seine von der Natur gegebenen Instinkte so sehr wie das Reisen
(Mark Twain)
joe
Moderator
Höhejederdünewisser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3.522


ischwøøør


WWW
« Antwort #32 am: 13. Januar 2008, 02:41:22 »

Sorgen habt Ihr!

lol
scheiße stf, kein wetter, arminia oder ne bank als thema *g*

heute ist bei kuttern HM für hanstholm allerdings häufig zu sehen.

 Cool
Gespeichert

joe
Moderator
Höhejederdünewisser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3.522


ischwøøør


WWW
« Antwort #33 am: 13. Januar 2008, 02:52:16 »

Ich denke auch, das Forum sollte nicht zum Spenden-Sammel-Portal für Norre Vorupör verfallen.

wird es nicht. es bleibt eine community ohne finanzielle absichten.

Die Trinkgeld Spenden Aktion war eine spontane Sache, jedoch halte ich weitere Aktionen in diesem Forum für nicht angebracht.

in welchem forum denn?

Wenn für etwas gespendet werden sollte, dann für eine Sache, die existenzbedrohte, durch Krankheit geschwächte oder hungerleidende Menschen unterstützt.

deine idee in hoher achtung! aber: was haben wir als vorupoer-community damit zu tun?

Hier sollten Prioritäten richtiger gesetzt werden.

das heißt, dass wir als vorupoer-portal community z.b. für die bekämpfung von kinderarbeit in indien spenden sollen?

Dies ist kein Vorwurf, denn jeder, der für irgendetwas spendet, will nur helfen.
Dies ist aber meine  Meinung.

als vorwurf wurde das auch nicht verstanden. lediglich etwas am eigentlichen thema vorbei argumentiert.
dies ist dann meine meinung.

Gruß aus dem Lipperland!

gruß aus asbach!

 
« Letzte Änderung: 13. Januar 2008, 02:54:11 von joe » Gespeichert

Stefan
Dänendänischbeibringer
************
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6.201



WWW
« Antwort #34 am: 13. Januar 2008, 10:27:58 »

Sorgen habt Ihr!

lol
scheiße stf, kein wetter, arminia oder ne bank als thema *g*

heute ist bei kuttern HM für hanstholm allerdings häufig zu sehen.

 Cool



Hej Joe

und ich hoffe doch wohl KM für .......

gruss, schönen Sonntag
stf
Gespeichert

http://stefan-heidemann.magix.net/

Nichts befreit einen Menschen und erweitert seine von der Natur gegebenen Instinkte so sehr wie das Reisen
(Mark Twain)
KleenerHexer
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 338


www.kleenehexe.de.vu


WWW
« Antwort #35 am: 15. Januar 2008, 04:32:14 »

Neee Stf,  recht haste, ist meine Meinung
« Letzte Änderung: 15. Januar 2008, 04:40:11 von KleenerHexer » Gespeichert

tori
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 262



« Antwort #36 am: 15. Januar 2008, 10:29:25 »


aber:
auch in dieser Aktion, die ja grundsätzlich ok ist, wird wieder das drittreichste Land der Welt unterstützt mit Leuten, die fast doppelten Pro Kopf Einnahme haben als wir.

Es ist aber, meiner Meinung nach, eine etwas schiefe Disposition, einen statistischen Durchschnittswert mit einer Einzelhistorie zu vergleichen. Sonst machten Spenden beispielsweise für nationale Opferschutzorganisationen ja keinen Sinn.

Vielleicht gibt es ja auch Kutter in Glücksburg oder Eckernförde oder Greetsiel, die solche Unterstützung nötig hätten.Ist jemanden ein Sponsoring aus DK in dieser Hinsicht bekannt Huh
Nein, mir nicht, aber ist es tragisch, einen Beitrag zur Erhaltung liebgewordener Urlaubsrituale zu leisten?

Ein auf grosse Schelte wartender Stf aus Blf

Wie kommst Du denn darauf? Ich hoffe, hier ist jeder kritikfähig.

Wenn für etwas gespendet werden sollte, dann für eine Sache, die existenzbedrohte, durch Krankheit geschwächte oder hungerleidende Menschen unterstützt.

Hier sollten Prioritäten richtiger gesetzt werden.

Dies ist kein Vorwurf, denn jeder, der für irgendetwas spendet, will nur helfen.
Dies ist aber meine  Meinung.

Natürlich auch Dir Deine Meinung. Aber gleich darauf zu moralisieren und Deine Meinung über die der anderen zu setzen ("richtiger gesetzt werden") finde ich nicht angemessen. Ist die Behauptung falscher Prioritätensetzung kein Vorwurf?
Gespeichert

„Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag, an dem du die hundertprozentige Verantwortung für dein Tun übernimmst.“

Dante Alighieri
lagedirk
Molebeisturmraufspazierer
*******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.467



WWW
« Antwort #37 am: 19. Januar 2008, 11:19:14 »


Natürlich auch Dir Deine Meinung. Aber gleich darauf zu moralisieren und Deine Meinung über die der anderen zu setzen ("richtiger gesetzt werden") finde ich nicht angemessen. Ist die Behauptung falscher Prioritätensetzung kein Vorwurf?

Weder möchte ich moralisieren, noch meine Meinung über jene Anderer setzen.
Hier geht es um ein, mir sehr wichtiges, Thema.
Dieses sollte man an dieser Stelle aber nicht, durch die Fokussierung auf intellektuelle Spitzfindigkeiten, in den Hintergrund drängen.

Damit das Ziel jeder Spendenaktion nicht gefährdet wird, sollte eine Diskussion auf den Bereich PN verlagert werden...
Gespeichert

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher...
tori
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 262



« Antwort #38 am: 20. Januar 2008, 12:18:32 »

Weder möchte ich moralisieren, noch meine Meinung über jene Anderer setzen.
Hier geht es um ein, mir sehr wichtiges, Thema.

Ich glaube auch nicht, dass Du das wolltest, ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass Du es getan hast. Ich habe Dir keine böse Absicht unterstellt und ich glaube auch sofort, dass das Thema humanistische Prioritätensetzung von Spenden angesichts all des Leids auf der Welt Dir sehr nahegeht.

Fokussierung auf intellektuelle Spitzfindigkeiten, in den Hintergrund drängen.

lol  Grin, gut gesagt!!! Und damit vielleicht auch genug dazu.

---------------------------

Zur (vorhersehbaren) Ähnlichkeit der Museums-Boote in NV und Klitte hier einmal zwei Vergleichsbilder. Die fast übereinstimmende Perspektive ist natürlich Zufall.


* t82.JPG (68.29 KB, 600x450 - angeschaut 302 Mal.)

* t97.JPG (57.53 KB, 600x450 - angeschaut 296 Mal.)
Gespeichert

„Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag, an dem du die hundertprozentige Verantwortung für dein Tun übernimmst.“

Dante Alighieri
ecki
Moderator
Fischerunterntischtrinker
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2.955


Ølbær, ( Cervisia Ursus) steht unter Naturschutz


WWW
« Antwort #39 am: 20. Januar 2008, 05:40:07 »

Und damit vielleicht auch genug dazu.

Gut gesagt tori, ich stimme Dir da hundertpro zu  Grin

Hilsen fra Herne
Ecki Ølbær
Gespeichert

Wenn ich an Nørre denke ...
joe
Moderator
Höhejederdünewisser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3.522


ischwøøør


WWW
« Antwort #40 am: 27. Januar 2008, 01:34:55 »

Zur (vorhersehbaren) Ähnlichkeit der Museums-Boote in NV und Klitte hier einmal zwei Vergleichsbilder. Die fast übereinstimmende Perspektive ist natürlich Zufall.

quatsch. auf einem wachsen bäume, auf dem anderen nicht. war ja klar, dass klitte, wenn sie schonmal ein schiff geklaut haben, dieses dann völlig verwildern lassen...

 
Gespeichert

tori
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 262



« Antwort #41 am: 30. Januar 2008, 12:00:41 »

quatsch. auf einem wachsen bäume, auf dem anderen nicht. war ja klar, dass klitte, wenn sie schonmal ein schiff geklaut haben, dieses dann völlig verwildern lassen...
 

nene, nicht geklaut, gebaut.
Als Beweis der Klitte-Hochkultur hänge ich noch ein Photo der Infotafel dran.
Und der "Wildwuchs" war einfach ein Weihnachtsbaum, sogar mit Lichterkette.


* vers2.jpg (557.3 KB, 1617x1213 - angeschaut 316 Mal.)
Gespeichert

„Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag, an dem du die hundertprozentige Verantwortung für dein Tun übernimmst.“

Dante Alighieri
Stefan
Dänendänischbeibringer
************
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6.201



WWW
« Antwort #42 am: 22. April 2008, 10:14:01 »

und die Sammelaktion wurde auch nametlich erwähnt an einem Schild am Kutter:

« Letzte Änderung: 13. November 2008, 06:07:42 von joe » Gespeichert

http://stefan-heidemann.magix.net/

Nichts befreit einen Menschen und erweitert seine von der Natur gegebenen Instinkte so sehr wie das Reisen
(Mark Twain)
äälsi
Moderator
Däne
*****
Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5.807


mein Composter macht mich fertig


WWW
« Antwort #43 am: 23. April 2008, 07:22:04 »

na logisch!!!
hatte ich doch so abgesprochen mit dem Hans Thomsen. boh was bin ich stolz auf mich 

die sollen doch sehen/lesen das wir den dänen nur gutes wollen  Grin
« Letzte Änderung: 23. April 2008, 07:26:26 von äälsi » Gespeichert
ecki
Moderator
Fischerunterntischtrinker
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2.955


Ølbær, ( Cervisia Ursus) steht unter Naturschutz


WWW
« Antwort #44 am: 23. April 2008, 09:14:10 »

Sehr schön!

Gut gemacht äälsi, ich bin auch stolz auf Dich! 

Hilsen fra Herne
Ecki Ølbær

Gespeichert

Wenn ich an Nørre denke ...
Seiten: 1 2 [3] 4 5 | Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines