Looking for free sex videos? Use German Sex videos or German Xvideos.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
26. April 2018, 10:40:54
Übersicht | Hilfe | zum Portal | Suche | Login | Registrieren

+  Vorupør Community < Forum >
|-+  Vorupør-Portal Boards
| |-+  Vorupør (Moderatoren: joe, äälsi, Bad, ecki)
| | |-+  Strandwanderungen
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] | Nach unten Drucken
Autor Thema: Strandwanderungen  (Gelesen 1652 mal)
Stefan
Dänendänischbeibringer
************
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6.085



WWW
« am: 06. Februar 2004, 06:50:00 »

Hej!
Wir sind begeisterte Strandwanderer(natürlich auch in Wäldern etc.),aber die Superluft am Meer gefällt uns am besten!Nachdem wir schon Hanstholm-Vorupör hinter uns haben(im Winter,bei Sturm,Regen,2m Wellen-tolles Feeling,aber fast 6h mit tollem Stopp in Fischerhalle Klitmöller incl Aquavit und Pölser) wollten wir mal Agger-Vorupör gehen!Weiss jemand, ob man die ganze Strecke laufen kann, oder gibts da Probleme irgendwo?

Med venlig hilsen
Stefan
Gespeichert

http://stefan-heidemann.magix.net/

Nichts befreit einen Menschen und erweitert seine von der Natur gegebenen Instinkte so sehr wie das Reisen
(Mark Twain)
Sylvi
Vorupøraufkartefinder
*
Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 14



WWW
« Antwort #1 am: 07. Februar 2004, 08:50:16 »

Hallo Stefan,
wenn du an die Wälder denkst, lass bloss unsere Pilse stehen!!  smiley
Ich weiß nicht, ob ich eine 6stündige Wanderung bei solchem Wetter durchgehalten hätte, erst recht nicht mit Aquvit im Blut. Respekt!
Die Strecke von Agger solltet Ihr eigentlich auch problemlos schaffen. Kilometermäßig ist sie sogar kürzer (ca. 21km). Unterwegs wartet das Fyr von Lodbjerg auf euch, (was ihr aber sicherlich schon einmal bestiegen habt) später die hohen Dünen von Lyngby. wo übrigens auch oft Strandangeln betrieben wird. (Ich habe die Angler sehr wortkarg in Erinnerung!!) Einen Bach gibt es dort ebenfalls zu über"brücken".
Wann habt Ihr diese "Reise" denn geplant? Bin ja schon auf Euren "Überlebensbericht" gespannt!!
Gruß
Sylvi
Gespeichert

Nach Vorupør ist vor Vorupør!
Seiten: [1] | Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines