Looking for free sex videos? Use German Sex videos or German Xvideos.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19. Juli 2019, 10:32:56
Übersicht | Hilfe | zum Portal | Suche | Login | Registrieren

+  Vorupør Community < Forum >
|-+  Vorupør-Portal Boards
| |-+  Vorupør (Moderatoren: joe, äälsi, Bad, ecki)
| | |-+  neues aus vorupoer
0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 ... 91 92 [93] 94 | Nach unten Drucken
Autor Thema: neues aus vorupoer  (Gelesen 486616 mal)
Angler 88
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 418



« Antwort #1380 am: 24. Januar 2019, 06:47:15 »

Da wird ja reichlich Geld Investiert. 2- 3 Million Kronen wenn ich das richtig gelesen habe.
Haben die denn schon Investoren?
Gespeichert
jrunge
Bieraufdänischbesteller
******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 798


Think positive!


« Antwort #1381 am: 24. Januar 2019, 08:43:45 »

Da wird ja reichlich Geld Investiert. 2- 3 Million Kronen wenn ich das richtig gelesen habe.
Haben die denn schon Investoren?
Da hast du sicher etwas falsch gelesen, für 2-3 Mio Kronen gibt's ja kaum ein neues Ferienhaus. Google übersetzt das so:
Zitat von: Google
...Vorupør entwickelt sich wild und hat Klitmøller in vielen Bereichen überholt.
Für das Projekt muss ein neuer lokaler Plan erstellt werden. Die Finanzierung muss durch den Verkauf von 6 Wohnungen für 2-3 Millionen DKK erfolgen.
Also möchte der Verkäufer je Wohnung ca. 2-3 Mio Kronen erwirtschaften.
Das ganze Bauprojekt ist sicher etwas teurer als 400.000 € bzw. 3 Mio Kronen.  
Und Investoren finden sich momentan in Dk doch anscheinend für jeden Blödsinn. Grin
« Letzte Änderung: 24. Januar 2019, 08:46:47 von jrunge » Gespeichert

Hilsen fra Lehrte
Jürgen

Vi kan ikke styre naturen. Naturen bestemmer hvor vi kan bygge
Angler 88
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 418



« Antwort #1382 am: 24. Januar 2019, 12:23:58 »

Ah das ist gut. Mir kam das auch etwas wenig vor Wink
Gespeichert
OpaG
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 382


Denne Signatur er under opførelse 😊


WWW
« Antwort #1383 am: 06. Februar 2019, 06:46:51 »

Hej 

Das Sanitärhaus ist fertig  Es sollen noch fünf Hütten auf dem Campingplatz entstehen (mit Bad, TV und Küche).



Das Nordsø Akvariet wurde verkauft. Sonst befindet sich Vorupør noch im Winterschlaf, aber bald sind die dänischen Winterferien......
Gespeichert
Angler 88
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 418



« Antwort #1384 am: 08. Februar 2019, 07:32:04 »

Das schaut doch richtig gut aus. Dann können wir uns ja mal von Schwiegervater das Wohnmobil ausleihen.
Gespeichert
Pilot Berbert
Vorupøraufkartefinder
*
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5


« Antwort #1385 am: 12. Februar 2019, 07:26:16 »

Hallo Opa,
Sorry das ich jetzt erst antworte.
Ich hatte deine Antwort nicht gesehen.
Vielen Dank für die Info über die neuen Sanitäranlagen.
Wir planen im Herbst mit dem Wohnmobil anzureisen und die alten Einrichtungen waren schon eine kleine Zumutung.
Jetzt freuen wir uns einmal nicht im Haus sondern im Wohnmobil Vorupör zu genießen.
Gruß
Pilot Berbert
Gespeichert
OpaG
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 382


Denne Signatur er under opførelse 😊


WWW
« Antwort #1386 am: 22. Februar 2019, 05:40:10 »

Hej 
 wie schon angekündigt Jetzt ist es offiziell ein Kreisel wird an der Kreuzung 181/ 539 Kystvejen/Vorupørvej gebaut um sie sicherer zumachen.
https://nordjyske.dk/plus/thisted/tre-anlaegsprojekter-skal-forbedre-trafiksikkerheden-i-thy/93a8cac7-1d9c-4894-b6d2-6f26db1eccf3
God Weekend smiley
« Letzte Änderung: 22. Februar 2019, 06:26:51 von OpaG » Gespeichert
ThyFan
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Beiträge: 265



« Antwort #1387 am: 22. Februar 2019, 07:21:11 »

Also, den Kreisel kann ich ja noch nachvollziehen, um nicht zu sagen, den finde ich sogar gut.

Aber die Linksabbiegerspur ins neue "Feriendorf" halte ich für deutlich übertrieben.

[Ironie an] Aber wahrscheinlich hat eine langfristige Verkehrszählung ergeben, dass dort, im statistischen Mittel, 4,973 Fahrzeuge am Tag abbiegen wollen. Dadurch könnte sich natürlich einen Rückstau bis zum zukünften Kreisel bilden, was unbedingt zu vermeiden ist. [Ironie aus]

Vi se's
TF
Gespeichert
DenTyskeDansker
Vorupørerstbesucher
**
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 45



« Antwort #1388 am: 24. Februar 2019, 04:56:59 »

Jau, die Kreuzung ist an Unübersichtlichkeit nicht zu toppen  Grin !

Aber im Ernst ...

Also, den Kreisel kann ich ja noch nachvollziehen, um nicht zu sagen, den finde ich sogar gut.

Aber die Linksabbiegerspur ins neue "Feriendorf" halte ich für deutlich übertrieben.

Dieser Ansicht kann ich mich nur anschließen. Vermutlich ist es gerade die Übersichtlichkeit, die in der Vergangenheit immer wieder zu leichtsinnigen Handlungen führte. Der Vater meines Freundes, ein Mann aus Nørre, verstarb dort vor 6 Jahren bei einem Unfall.

Somit eine der seltenen Bautätigkeiten, die Sinn macht.
Gespeichert

Der Tourist zerstört das, wonach er sucht, indem er es findet.
hamburger jung
Fischerunterntischtrinker
********
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2.244


Smokey unser Sonnenschein


« Antwort #1389 am: 27. Februar 2019, 05:57:48 »

Es wird viel gearbeitet in Vorupør
Bei Klochs am Campingplatz und auch hier


* IMG-20190227-WA0001.jpg (69.17 KB, 1313x953 - angeschaut 256 Mal.)

* IMG-20190227-WA0010.jpg (120.25 KB, 1563x800 - angeschaut 244 Mal.)

* IMG-20190227-WA0014.jpg (117.2 KB, 1323x945 - angeschaut 258 Mal.)
Gespeichert

"Lebe jeden Tag, als wäre es dein letzter.
Irgendwann wirst du recht behalten"
Angler 88
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 418



« Antwort #1390 am: 04. März 2019, 07:16:23 »

Den Kreisel finde ich auch super und er wird auf jeden Fall für mehr Sicherheit sorgen.
Da die Dänen immer schnell sind mit ihren Bauarbeiten denke ich mal wird es auch kein Jahresprojekt wie in Deutschland
Gespeichert
hamburger jung
Fischerunterntischtrinker
********
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2.244


Smokey unser Sonnenschein


« Antwort #1391 am: 01. April 2019, 03:42:40 »

Ende für das Aquarium 
Es soll einen neu Bau geben und zwar kommt wohl ein neues Hotel hinzu es soll vier Stockwerke haben und auf die Surfer abgestimmt sein die keine Wohnmobile haben
Um Lager für die Surfbretter zu bekommen wird ein Gebäude gegen über West Wind gebaut mit direkten Zugang zum Meer aus Beton
Info dazu im bezahl Teil der Zeitung
Gespeichert

"Lebe jeden Tag, als wäre es dein letzter.
Irgendwann wirst du recht behalten"
Travis
Vorupørwiederkommer
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 96


Gönn Dir Gräfrath


WWW
« Antwort #1392 am: 01. April 2019, 07:44:20 »

Das das Aquarium wegkommt stelle ich nicht in Frage.
Allerdings halte ich die genannten Pläne für einen Aprilscherz ... hoffentlich  Shocked
Gespeichert

Angler 88
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 418



« Antwort #1393 am: 01. April 2019, 08:04:36 »

Das würde ich auch sehr schade finden wenn noch ein Betonklotz dazu kommen würde
Gespeichert
ecki
Moderator
Fischerunterntischtrinker
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2.942


Ølbær, ( Cervisia Ursus) steht unter Naturschutz


WWW
« Antwort #1394 am: 01. April 2019, 09:31:47 »

 ... und die Mole wird zum Container-Terminal umgebaut  

Hilsen fra Herne
Ecki Ølbær  
Gespeichert

Wenn ich an Nørre denke ...
Seiten: 1 ... 91 92 [93] 94 | Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines