Looking for free sex videos? Use German Sex videos or German Xvideos.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20. Mai 2018, 02:12:02
Übersicht | Hilfe | zum Portal | Suche | Login | Registrieren

+  Vorupør Community < Forum >
|-+  Vorupør-Portal Boards
| |-+  Vorupør (Moderatoren: joe, äälsi, Bad, ecki)
| | |-+  neues aus vorupoer
0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 ... 82 83 [84] 85 86 | Nach unten Drucken
Autor Thema: neues aus vorupoer  (Gelesen 350477 mal)
OpaG
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 274


Denne Signatur er under opførelse 😊


WWW
« Antwort #1245 am: 04. Februar 2018, 07:55:32 »


Der Aldi in Hanstholm wurde umgebaut (ist seit Freitag wieder geöffnet ).

Ein ganz besonderer Fund wurde heute zwischen Vigsø und Lild Strand entdeckt  zwinker: Dort wurde eine alte Seemine entdeckt am Strand. Es stellte sich heraus, das es nur die obere Hälfte einer Mine war .Der Boden und der Ladungstank mit Sprengstoff ist immer noch verschollen.Man vermutet dass es sich um eine deutsche oder englische Mine handelt könnte.

https://www.tvmidtvest.dk/artikel/politi-og-spraengstofeksperter-i-aktion-paa-lild-strand
Gespeichert
Angler 88
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 284



« Antwort #1246 am: 05. Februar 2018, 06:29:00 »

Da wird sich bestimmt der Baggerfahrer freuen, dass im Becken wieder so viel Sand ist.......
Sonst hätte er Garnichts zu tun

Zu Ostern wird das Bad bestimmt geleert.
Gespeichert
OpaG
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 274


Denne Signatur er under opførelse 😊


WWW
« Antwort #1247 am: 06. Februar 2018, 07:05:07 »

Hej
Bei Westwind wird momentan fleißig gebaut... es soll ein neuer Surfshop entstehen
geplante Eröffnung zu Ostern und eine Pizzabar (geplante Eröffnung im Mai ).


Gestern Abend gab es Zweistellige Minusgrade.Immerhin ohne Wind... Cool


Viele Grüße aus DK
Opa
Gespeichert
hamburger jung
Molebeisturmraufspazierer
*******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.814


Smokey unser Sonnenschein


« Antwort #1248 am: 07. Februar 2018, 03:33:21 »

Wie gemütlich  
Dann kann man nur hoffen einen guten Holzofen zu haben und Wolldecken und ein schönen Glühwein nach den spazieren  
Zur Zeit sind es hier in Hamburg nur - 7 Grad  
Gespeichert

"Lebe jeden Tag, als wäre es dein letzter.
Irgendwann wirst du recht behalten"
äälsi
Moderator
Däne
*****
Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5.722


mein Composter macht mich fertig


WWW
« Antwort #1249 am: 07. Februar 2018, 06:20:16 »

eiskalt und sonnenschein, ich finds toll und den glühwein nach dem spaziergang erst recht 

und westwind gucke ich mir im juni an. das mit der pizzeria finde ich eigentlich ne gute idee. abends schön ne pizza to go und dann auf eine der bänke 
Gespeichert
Angler 88
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 284



« Antwort #1250 am: 08. Februar 2018, 07:56:08 »

Eine Pizzeria wie schön. Ich bin über Ostern oben und werden mir das mal anschauen
 
Gespeichert
HorstTi
Vorupøraufkartefinder
*
Offline

Beiträge: 17


« Antwort #1251 am: 09. Februar 2018, 06:09:23 »

Pizza Hering mit extra Makrele. Mediterrane Küche mit regionalem Charakter.
Gespeichert
OpaG
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 274


Denne Signatur er under opførelse 😊


WWW
« Antwort #1252 am: 10. Februar 2018, 07:46:57 »

Hej Die Knud Rasmussen ist seit gestern zu Gast in Hanstholm. Das Schiff gehört zur
Dänischen "Marine" ist vorrangig im Nordatlantik unterwegs,natürlich kann es auch International eingesetzt werden.Hauptaufgaben sind Fischereiinspektionen, maritimer "Rettungsdienst“, See- Eisbrecheraufgaben.
Heute wurde zum Tag des offenen Schiffes eingeladen... hier ein paar Eindrücke


















Gespeichert
jrunge
Bieraufdänischbesteller
******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 748


Think positive!


« Antwort #1253 am: 21. Februar 2018, 10:04:34 »

Bis Ostern soll also das Havbad wieder mit Wasser anstatt mit Sand und Kies gefüllt sein.
Na, dann mal los. Die Kommune Thisted stellt dafür schlappe 587.800 kr für dieses und folgende Jahre (für wie viele eigentlich) zur Verfügung.

Hier der Bericht dazu aus Nordjyske: 587.800 kr. til havbad


* Havbad_2_18.jpg (151.27 KB, 1200x750 - angeschaut 139 Mal.)
« Letzte Änderung: 21. Februar 2018, 10:09:51 von jrunge » Gespeichert

Hilsen fra Lehrte
Jürgen

Vi kan ikke styre naturen. Naturen bestemmer hvor vi kan bygge
Muddern
Bieraufdänischbesteller
******
Offline

Beiträge: 654


« Antwort #1254 am: 22. Februar 2018, 06:24:33 »

Es kommt Bewegung in die Diskussion über das " Havbad ". Wie heute bei Nordjyske.dk zu lesen ist, hat ein neugewählter Politiker der Kommunde die Frage aufgeworfen, ob es verantwortlich ist, soviel Steuergelder alljährlich für das Ausbaggern zur Verfügung zu stellen.
Gespeichert
Stefan
Dänendänischbeibringer
************
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6.091



WWW
« Antwort #1255 am: 01. April 2018, 11:13:03 »

Guten Morgen - Heute anlässlich der traditionellen Paske Kutterne Regatta haben sich bereits einige Boote am Vorupör Strand versammelt. Start der Kutterparade nach Hanstholm ist um 15h.


* kutterne.gif (223.59 KB, 1142x495 - angeschaut 131 Mal.)
Gespeichert

http://stefan-heidemann.magix.net/

Nichts befreit einen Menschen und erweitert seine von der Natur gegebenen Instinkte so sehr wie das Reisen
(Mark Twain)
äälsi
Moderator
Däne
*****
Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5.722


mein Composter macht mich fertig


WWW
« Antwort #1256 am: 01. April 2018, 11:19:08 »

Kam gerade im Dänischen Radio (DR P4): Von heute an muss man, wenn man Straßen in Nordjütland befährt, Block und Stift mitnehmen und seine Fahrstrecken dokumentieren.
Diese werden dann berechnet mit 2,- DKK / Km. Das so eingenommene Geld fließt in einen "Limfjord Fond", um eine dritte Limfjordquerung zu finanzieren.
Auf diese Weise will man schneller und ohne hohe Verwaltungskosten die Gelder für den Bau zusammenbekommen.
Gespeichert
hamburger jung
Molebeisturmraufspazierer
*******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.814


Smokey unser Sonnenschein


« Antwort #1257 am: 01. April 2018, 12:52:15 »

Kam gerade im Dänischen Radio (DR P4): Von heute an muss man, wenn man Straßen in Nordjütland befährt, Block und Stift mitnehmen und seine Fahrstrecken dokumentieren.
Diese werden dann berechnet mit 2,- DKK / Km. Das so eingenommene Geld fließt in einen "Limfjord Fond", um eine dritte Limfjordquerung zu finanzieren.
Auf diese Weise will man schneller und ohne hohe Verwaltungskosten die Gelder für den Bau zusammenbekommen.
Stört mich nicht
Habe mir grade ein Ampicar gekauft versuche dann über die Elbe Nordsee an Sylt und Rømø vorbei fahren direkt nach Nørre    
« Letzte Änderung: 01. April 2018, 01:25:37 von hamburger jung » Gespeichert

"Lebe jeden Tag, als wäre es dein letzter.
Irgendwann wirst du recht behalten"
Muddern
Bieraufdänischbesteller
******
Offline

Beiträge: 654


« Antwort #1258 am: 01. April 2018, 02:55:38 »

Och, ich lasse mich einfach von Hamburg aus mit der Ebbe in die Nordsee ziehen und schwimme dann den kleinen Rest! 
Gespeichert
jeisleb
Vorupørerstbesucher
**
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 41


« Antwort #1259 am: 01. April 2018, 06:22:50 »

Der ADAC bietet ein Plakette an, die einem von der Gebühr befreit, wenn man einen Diesel mit der EURO Norm 1.4.18 fährt. Man muss sich nur bei dem dem königlichen Ministerium Dansk King Kong vorher registrieren lassen.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 82 83 [84] 85 86 | Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines