Looking for free sex videos? Use German Sex videos or German Xvideos.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24. August 2017, 10:48:08
Übersicht | Hilfe | zum Portal | Suche | Login | Registrieren

+  Vorupør Community < Forum >
|-+  Vorupør-Portal Boards
| |-+  User-Talk (Moderatoren: joe, äälsi, Bad, ecki)
| | |-+  Verkehrslage auf Autobahn in Sh-HH Niedersachsen und DK.
0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 19 | Nach unten Drucken
Autor Thema: Verkehrslage auf Autobahn in Sh-HH Niedersachsen und DK.  (Gelesen 35692 mal)
Mafgo
Bieraufdänischbesteller
******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 968


Angeln pur


« Antwort #15 am: 26. Juli 2013, 09:47:48 »

Nabend

Habe gerade im Internet gelesen das es auf unserer Reiseroute zwei Engässe gibt die zu unserem Reisetermin noch da sind wäre schön wenn jemand dazu aktuelle Infos geben könnte.

1. A7 Hochbrücke über Nord-Ostsee Kanal ist für Monate nur auf einer Spur pro Richtung befahrbar.

2. B 404 zwischen Anschlussstellen Trittau/Grande und Grönwohld/Lütjensee voll gesperrt
Ist eine Umfahrung durch Trittau möglich und ratsam ?

Danke und schönes WE
« Letzte Änderung: 26. Juli 2013, 09:54:11 von Mafgo » Gespeichert

lori
Vorupørerstbesucher
**
Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 31


Am besten Nörre - aber Kiel geht auch mal


« Antwort #16 am: 27. Juli 2013, 12:18:54 »

Gestern wurde die Rader Hochbrücke über den Nord-Ostsee Kanal (A7) z.T. gesperrt. Der Grund sind massive Schäden am Beton der Brückenpfeiler, die am Mittwoch entdeckt wurden.

Die Rader Hochbrücke ist für LKW über 7.5 t gesperrt. Für PKW steht je Fahrtrichtung nur 1 Fahrstreiefn zur Verfügung. Der Kanaltunnel in Rendsburg bietet auch keine Alternative, da dort ebenfalls gebaut wird.
Die Umleitung (wohl in 1.Linie für LKW) Richtung Norden geht über Kiel, Eckernförde zur Anschlussstelle Rendsburg. Die Umleitung Richtung Süden wohl sogar über Husum.

Zur Zeit schon 20 km Stau vor der Brücke Richtung Norden, Richtung Süden 10 km.

Dauer der Bauarbeiten wohl mindestens 4 Monate Sad
Gespeichert
Mafgo
Bieraufdänischbesteller
******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 968


Angeln pur


« Antwort #17 am: 27. Juli 2013, 01:38:23 »

Danke für die Infos vielleicht kann ein Modi das mal in den entsprechenden Fred verschieben wegen der Übersichtlichkeit habe ja deswegen auch schon eine Anfrage eingestellt.

Gruß Mafgo
Gespeichert

chain
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 365



« Antwort #18 am: 28. Juli 2013, 12:13:12 »

Das ist ja eine ärgerliche Sache. Gestern steckten da Bekannte von uns drin...
Gespeichert
Der Wildecker
Vorupøraufkartefinder
*
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 14



« Antwort #19 am: 07. August 2013, 12:40:17 »

Hallo,

nächste Woche geht`s los.....
Wer hat diese Baustelle an der Rader Hochbrücke kürzlich passiert und kann berichten?
Sollte man grundsätzlich die Umleitung fahren?
Wir werden Sonntags gegen 9:oo Uhr dort vorbeikommen.

Danke und Grüße aus Wildeck
Gespeichert
chain
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 365



« Antwort #20 am: 07. August 2013, 04:39:36 »

Wir haben die Stelle letzten Samstagmorgen gegen 7:00 passiert und da ging es gerade noch zäh durch. Gegen später wird es nervig.

Durch Eckernförde geht es auch nicht gerade schnell durch (da bin ich Pfingsten mal durchgefahren) und ob und wann es sich über Heide / Husum lohnt ?

Die Woche vorher haben Bekannte Samstagnachmittag ewig gebraucht. Sie haben dann eine Übernachtung in der Nähe von Kiel eingelegt.

Gut die Hauptferienzeit ist teilweise schon vorbei... Vielleicht klappt es Sonntags um 9:00 noch einigermaßen.
« Letzte Änderung: 07. August 2013, 04:42:18 von chain » Gespeichert
hendrik
Molebeisturmraufspazierer
*******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.115


stenbjerg 19.09.2013


« Antwort #21 am: 13. August 2013, 08:41:30 »

ich bin schon die ganze zeit am überlegen, ob wir nicht abends spät wegfahren. dann hätten wir die blöde brücke so morgens um 5:00. das müsste dann staufrei ablaufen. allerdings sind im sept. die ferien auch schon vorbei, dann könnte es so um 10:00 auch einigermaßen laufen.  Huh

am besten wir entscheiden kurzfristig.

hendrik
Gespeichert
Stefan
Dänendänischbeibringer
************
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6.058



WWW
« Antwort #22 am: 13. August 2013, 09:02:55 »

habe im Radio Samstag gehört, dass es gegen 12h rund 15km Stau Richtung Nord und 10 Richtung Süd waren 
Gespeichert

http://stefan-heidemann.magix.net/

Nichts befreit einen Menschen und erweitert seine von der Natur gegebenen Instinkte so sehr wie das Reisen
(Mark Twain)
hamburger jung
Molebeisturmraufspazierer
*******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.647


Smokey unser Sonnenschein


« Antwort #23 am: 13. August 2013, 10:45:16 »

dann hätten wir die blöde brücke so morgens um 5:00. das müsste dann staufrei ablaufen.
hendrik
Das ist auf jeden Fall die bessere Idee weil es ist bestimmt Stau wegen den Campern.
z.Zt. ist immer es sehr voll egal ob Ferien oder nicht denn es ist immer nur eine Fahrbahn offen und im Radio hört man nur Samstag Stau bis zu 25 Km
länge  Sad
Mir wäre es lieber ein paar Stunden in Nörre rum zu laufen als auf eine volle Autobahn zu sehen 
aber das ist deine Entscheidung 
Gespeichert

"Lebe jeden Tag, als wäre es dein letzter.
Irgendwann wirst du recht behalten"
chain
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 365



« Antwort #24 am: 13. August 2013, 11:51:35 »

Bekannte haben diesen Samstagvormittag 2 Stunden gewartet.
Ich denke nach den Ferien ist es wesentlich besser. In Dänemark sind die Sommerferien ja vorbei.
Gespeichert
tessa
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 369


Am Strand von Nörre 2010


« Antwort #25 am: 13. August 2013, 01:04:05 »

Wir waren auch dabei    2 Stunden ,und 15 Km Stau.
Bekannte waren ne Stunde eher,und sind gut durchgekommen.   
Haben statt 7 Std.10 Std.bis Nörre gebraucht.. 
Gespeichert
hendrik
Molebeisturmraufspazierer
*******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.115


stenbjerg 19.09.2013


« Antwort #26 am: 13. August 2013, 01:31:24 »

dann gibt´s eben freitags ´nen ausgedehnten mittagsschlaf und abends um 22:00 ab in richtung norden...

auf dem rückweg machen wir in niebüll noch einen übernachtungsstop, da isses dann sowieso egal.
von uns aus nach nørre sind´s halt 1000 km und da steh ich dann ungern noch 2 std im stau.

hendrik
Gespeichert
Nordisc
Bieraufdänischbesteller
******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 960



« Antwort #27 am: 13. August 2013, 01:34:32 »

Alter Schwede, das sind ja Horrormeldungen. Wir fahren Samstag in 2 Wochen. Ferien in Norddeutschland müssten vorbei sein, in DK auch. Meint ihr, das wird immer noch so schlimm? Umfahren macht keinen Sinn? Bei 2 Stunden Wartezeiten kann ich ja fast über Paris fahren. Grin
Gespeichert

Rise to fail!
hamburger jung
Molebeisturmraufspazierer
*******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.647


Smokey unser Sonnenschein


« Antwort #28 am: 13. August 2013, 02:08:20 »

Die Ferien sind hier vorbei !
Aber noch nicht in allen Bundesländern
Bei 2 Stunden Wartezeiten kann ich ja fast über Paris fahren. Grin
Fahr früh ansonsten grüße den Eifelturm von mir  
Umfahren macht keinen Sinn?
Der ganze LKW Verkehr über 7,5 t wird umgeleitet dadurch sind die Nebenstrecken auch dicht  police
« Letzte Änderung: 13. August 2013, 02:17:55 von hamburger jung » Gespeichert

"Lebe jeden Tag, als wäre es dein letzter.
Irgendwann wirst du recht behalten"
Nordisc
Bieraufdänischbesteller
******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 960



« Antwort #29 am: 13. August 2013, 03:40:47 »

Oh Mann. Bleibt nur noch als Alternative Kiel - Eckernförde, Rendsburg oder ganz hinten rum über Husum oder? Mal schauen, wie es in 2 Wochen ist. Ab 10 km fahr ich drum rum. Da krieg ich doch Vögel.
Gespeichert

Rise to fail!
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 19 | Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines