Looking for free sex videos? Use German Sex videos or German Xvideos.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
09. Dezember 2019, 02:02:00
Übersicht | Hilfe | zum Portal | Suche | Login | Registrieren

+  Vorupør Community < Forum >
|-+  Vorupør-Portal Boards
| |-+  Angeln (Moderatoren: joe, äälsi, Bad, ecki)
| | |-+  Fangberichte Mole
0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 21 | Nach unten Drucken
Autor Thema: Fangberichte Mole  (Gelesen 111583 mal)
eden.d
Nørrekannnichtgenugbekommer
****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 184



« Antwort #15 am: 13. Juni 2012, 05:30:51 »

Schollen in Hanstholm. Hab ja mitbekommen das die Mole auch renoviert wurde oder so. Darf man da jetzt wieder offiziell angeln oder muss man immer noch seine Kletterausrüstung mitnehmen?
gratulation zu den Fängen, hört sich gut an. Vielleicht wird es ja seit langem mal wieder ein gutes Jahr auf der Mole in Nörre.

Lg Eddy
Gespeichert
Trollo
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 365


Vorupoerverrückter


« Antwort #16 am: 28. Juni 2012, 12:05:35 »

Na wenn jetzt die Arbeiten an derm Mole beginnen, wäre die Frage wie lange da noch das Angeln möglich sein wird. Bin ja gespannt. 
Gespeichert
blautom
Vorupøraufkartefinder
*
Offline

Beiträge: 4


« Antwort #17 am: 28. Juni 2012, 06:55:52 »

hallo               

ich habe gedacht,die arbeiten an der Mole währen abgeschlossen.


wer kann mir Auskunft geben


Mfg   blautom Huh
Gespeichert
tessa
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 369


Am Strand von Nörre 2010


« Antwort #18 am: 28. Juni 2012, 07:30:40 »

Hallo,
Welche Mole meinst du denn jetzt?   
Die in Vorupör oder in Hanstolm?
Die Bauarbeiten in Vorupör haben erst angefangen.
Wenn du mehr wissen möchtst,schreibe Mafgo mal eine Mail oder PN   
Er ist grad im Urlaub in Vorupör.
Viele grüsse         

tessa
Gespeichert
Trollo
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 365


Vorupoerverrückter


« Antwort #19 am: 30. Juni 2012, 11:13:45 »

na wenn ich lese das die mole ab dem 1. 7. eventuell komplett gesperrt werden soll wird mir gleich schwer ums Herz. wie soll ich denn dann im August an die Makrelen herankommen. Vorausgesetzt es sind noch welche da..Na vielleicht wirds nicht ganz so schlimm werden. Gucken wir mal ne lösung wirds hoffentlich geben.
Gespeichert
eden.d
Nørrekannnichtgenugbekommer
****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 184



« Antwort #20 am: 30. Juni 2012, 02:33:08 »

@Trollo

Die Lösung: In der Rogeri gibts genug Makrelen, aber leider nur geräuchert!  Wink
Frische wirst du wohl von der Brandung aus fangen müssen.  Cheesy
Gespeichert
zmann
Vorupørwiederkommer
***
Offline

Beiträge: 55


« Antwort #21 am: 30. Juni 2012, 03:14:59 »

Für einen Angler ist das eine schlechte Lösung
besser ist das Angelzeug ins Auto und ab nach Hanstholm auf die
Mole und da wird die eine oder andere Makrele auf dich warten
Gespeichert
Mafgo
Bieraufdänischbesteller
******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 968


Angeln pur


« Antwort #22 am: 30. Juni 2012, 10:56:02 »

Also für die Angler sieht es im Moment noch sehr gut aus Makrelen sind da und auch nach einen Vollsperrung der Mole sieht es  zur Zeit nicht aus.
Mal sehen was ab Montag vorne passiert, werde Euch informieren wenn es etwas wichtiges gibt.

Gruß Mafgo

PS: die neue Mole in Hanstholm ist auch sehr gut besucht aber wie die Fangerfolge sind kann ich nicht sagen
« Letzte Änderung: 30. Juni 2012, 10:58:11 von Mafgo » Gespeichert

Plümpermann
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 375



« Antwort #23 am: 01. Juli 2012, 03:15:36 »

Für einen Angler ist das eine schlechte Lösung
besser ist das Angelzeug ins Auto und ab nach Hanstholm auf die
Mole und da wird die eine oder andere Makrele auf dich warten

Auf der Mole in Hanstholm ist das Angeln nicht ohne Grund verboten.
2008 ertranken dort zwei Angler.
s

http://www.tvmidtvest.dk/indhold/vestjyske-helte-bel%C3%B8nnes

Ich habe auf der mole in H. auch oft geangelt. Ab Windstärke 5 kann es dort gefährlich werden.



Hier unter :

Lokalhistoriske billeder fra Thisted Kommune


Findet ihr Bilder vom Bau der Mole in NV.

LG: Plümpermann
Gespeichert
eden.d
Nørrekannnichtgenugbekommer
****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 184



« Antwort #24 am: 01. Juli 2012, 03:48:39 »

Hä??? Ist denn nun das angeln, seit dem die Mole ins Hanstholm renoviert/neu gemacht wurde, erlaubt, verboten oder geduldet??? Ich weiß das man über eine Tauleiter über die Mauer klettern musste, um auf die Mole zu gelangen.(Letztes Jahr) Ist das denn immer noch so? Da konnte man sich selber ausmalen das das sehr gefährlich und verboten ist. Aber das war doch such nicht immer so. Die Jahre zufuhr konnte man bequem drauf laufen und angeln. Und das alles legal.

Was anderes. Richtung Agger gibt es doch auch noch eine schöne große versteckte Mole. Wieso nicht dort angeln? Dort sollte es nicht verboten sein.

Lg Eddy
Gespeichert
Mafgo
Bieraufdänischbesteller
******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 968


Angeln pur


« Antwort #25 am: 01. Juli 2012, 04:51:55 »

Es kommt ja darauf an, welche Mole man in Hanstholm meint.
Es gibt diese zwei langen Außenmolen Nr.1 und 2 wo ich mir gut vorstellen kann das dort das Angeln verbot sein kann wegen der Unfallgefahr.
Denn Bereich den ich meine Nr. 4 sollte eigentlich frei sein.
Nr. 3 ist wo mann früher über ein Seil auf die Mole kam da ist heute ein breiter Durchgang der wie bei anderen Hochwasserschutzanlagen geschlossen werden kann.
Wenn ich nach Hanstholm fahre werde ich noch Fotos nachreichen.
Vielleicht kann ich im Angelladen in Stenbjerg etwas erfahren.

Ich denke mal die Mole die Eddy meint sieht man im zweiten Bild Pos. 2
und Agger Pos.1

LG aus Nørre von Mafgo


* Mole Agger.jpg (178.96 KB, 1012x654 - angeschaut 590 Mal.)

* Mole Hanstholm 2.jpg (152.62 KB, 1010x646 - angeschaut 955 Mal.)
« Letzte Änderung: 01. Juli 2012, 05:02:22 von Mafgo » Gespeichert

Trollo
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 365


Vorupoerverrückter


« Antwort #26 am: 01. Juli 2012, 04:59:22 »

Hallo Mafgo, das wäre gut wenn du neue Infos hast. Sind ja noch 4 Wochen bis zum August, wer weiss was bis dahin überhaupt alles noch passiert. Lasst noch ein paar Makrelen drin.
Gespeichert
Trollo
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 365


Vorupoerverrückter


« Antwort #27 am: 01. Juli 2012, 05:18:43 »

Hallo Mafgo, Die Mole Agger 2 ist doch aber auch ein super Angelplatz. Ich hab die mir  vor 2, 3 Jahren nur mal angeschaut . Aber sieht doch sehr erfolgversprechend aus.
Gespeichert
eden.d
Nørrekannnichtgenugbekommer
****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 184



« Antwort #28 am: 01. Juli 2012, 08:30:03 »

Mole Hanstholm:
Es ist doch aber so, das Mole 2,3 und 4 alle durch ein Durchgang begehbar sind. Oder sieht das nach dem Neuumbau alles anders aus? Sag einfach mal bescheid wenn du da warst. Das trotzdem auf Mole 2 angeln verboten ist, kann ich mir auch vorstellen. Und 3,4 ist doch das selbe, oder?
Viel Erfolg
Gespeichert
zmann
Vorupørwiederkommer
***
Offline

Beiträge: 55


« Antwort #29 am: 01. Juli 2012, 11:43:11 »

Ich kann nur sagen was ich gesehen habe,es wurde auf allen vier Molenabschnitten in Hanstholm geangelt.
Das es bei Stürmischen Wetter gefährlich ist,darüber sollte sich jeder im klaren sein aber das ist es auch auf der Mole in Nörre oder Agger.
Ich gehe mal davon aus das es einfach geduldet wird.
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 21 | Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines