Looking for free sex videos? Use German Sex videos or German Xvideos.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
22. September 2020, 06:37:25
Übersicht | Hilfe | zum Portal | Suche | Login | Registrieren

+  Vorupør Community < Forum >
|-+  Vorupør-Portal Boards
| |-+  Angeln (Moderatoren: joe, äälsi, Bad, ecki)
| | |-+  Fischen im Forellenteich
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 10 | Nach unten Drucken
Autor Thema: Fischen im Forellenteich  (Gelesen 62879 mal)
eden.d
Nørrekannnichtgenugbekommer
****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 184



« Antwort #60 am: 07. Juli 2015, 05:23:04 »

Ich persönlich finde den nicht so toll. Aber so hat jeder sein Teich.  Smiley Bei den jetzigen Temperaturen werden due noch krine Probleme haben. Es soll ja nächste Woche so gar auf 10 Grad runter gehen. Da bin ich mal gespannt, ob das stimmt. Anglerisch wäre es sicher besser als 30 Grad! Grin

Grüße Eddy
Gespeichert
Angler 88
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 448



« Antwort #61 am: 08. Juli 2015, 10:52:14 »

Früher war ich gerne im Sydthy Fiskepark. Nur hat dieser sehr nach gelassen was pflege und besatz der Fische betrifft. Jeder hat wohl so sein geheim Köder und geheime Führungsart des Köders  Wink
Gespeichert
Mafgo
Bieraufdänischbesteller
******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 968


Angeln pur


« Antwort #62 am: 11. Juli 2015, 10:58:10 »

Früher war ich gerne im Sydthy Fiskepark. Nur hat dieser sehr nach gelassen was pflege und besatz der Fische betrifft. Jeder hat wohl so sein geheim Köder und geheime Führungsart des Köders  Wink

Ich bin auch immer sehr gerne an diese Teiche gefahren so auch letztes Jahr. Ich konnte zwar Forellen,Hecht und Barsche verhaften aber der Zustand der Teiche war sehr schlecht und das Angeln hat nicht so viel Spaß gemacht.
Bei meinem Besuch diese Jahr hat ich das Glück mit der Frau des Besitzers sprechen zu können und Sie sagte uns das Ihr Mann schwer erkrankt ist und deswegen alles etwas vernachlässigt worden ist. Ich konnte aber auch sehen das an beiden Teichen viel gemacht worden ist und man war gerade dabei den Forellenteich zu entkrauten.
Ich konnte zwar auch wieder Forelle und Hecht fangen aber wie der Besatzzustand ist kann ich nicht beurteilen.
Gespeichert

Anderson
Vorupørwiederkommer
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 60


« Antwort #63 am: 17. Juli 2015, 04:19:16 »

Gestern und heute jeweils 3 Std. am Norhå-See alles mögliche Versucht...leider Schneider geblieben.Spinangeln war leider nicht so prikelnd da fast bei jedem Wurf Kraut am Haken hing.Geangelt haben wir in den Abend- und recht frühen Morgenstunden.Forellen waren da aber wollten nicht an den Köder.
Testen nächste Woche nochmal den Morso Fiskepark mal sehen was da geht.Waren dort in den 90er recht erfolgreich.

Anderson
Gespeichert

The wise man don't know
how it feels,
to be thick as a brick.

Ian Anderson
Trollo
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 375


Vorupoerverrückter


« Antwort #64 am: 18. Juli 2015, 10:35:35 »

ja so gehts mir fast auch immer an dem Teich.
Dann wüsch ich dir Petri Heil auf Mors...Den guck ich mir in 14 Tagen auch mal an. Da war ich noch nicht.
Gibt mal die Fangmeldungen durch.
Gespeichert
Angler 88
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 448



« Antwort #65 am: 18. Juli 2015, 05:17:13 »

Mafgo welchen köder nutzt du an dem Sydthy- See?
Gespeichert
Mafgo
Bieraufdänischbesteller
******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 968


Angeln pur


« Antwort #66 am: 19. Juli 2015, 10:32:58 »

Mafgo welchen köder nutzt du an dem Sydthy- See?

Ich nehme Mepp's Größe 2 und 3 Farben Gold,Silber,Bronze oder Wasserkugelmontage mit Power Bait dran.
Habe aber auch schon mit Spirolino und Schwarzer Fliege gefangen.
Am Hechtteich Gummifische mit 8g Jigkopf.
Gespeichert

Anderson
Vorupørwiederkommer
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 60


« Antwort #67 am: 22. Juli 2015, 04:08:23 »

Tja auch am Morso See ne Rullnude


* 020.JPG (1184.35 KB, 3072x2304 - angeschaut 303 Mal.)
Gespeichert

The wise man don't know
how it feels,
to be thick as a brick.

Ian Anderson
Angler 88
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 448



« Antwort #68 am: 22. Juli 2015, 09:04:26 »

Danke mefgo..... ich habe mit wobbler im firetiger muster gefischt oder spiro.
Gespeichert
Angler 88
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 448



« Antwort #69 am: 22. Juli 2015, 09:08:27 »

An Anderson ich bin der Meinung das es an dem Wetter liegt. Diese Wärme und nächsten Tag wieder kalt schlägt den Fischen auf den Magen. In Deutschland wollen die Fische auch nicht so recht beißen, außer Aal der mag die Luft. Freitag 5 Stück gefangen.
Gespeichert
Anderson
Vorupørwiederkommer
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 60


« Antwort #70 am: 23. Juli 2015, 06:10:38 »

Hallo Angler 88,ja kann schon sein aber hier sind es eigentlich konstante
15-19°C.Wolken /Sonne Mix aber dazu immer ne gute Brise...da hatte ich noch nie Glück.Makrelen gehen jetzt langsam los .Hanstholm Mole herrscht schon langsam Platznot an der zweiten(alten Mole) siehts schon besser aus.
Leider klappt es mit den Bilder hochladen nicht...egal sind ja auch keine Fänge dabei.
Gespeichert

The wise man don't know
how it feels,
to be thick as a brick.

Ian Anderson
eden.d
Nørrekannnichtgenugbekommer
****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 184



« Antwort #71 am: 26. Juli 2015, 11:05:04 »

Hallo, das mit dem konstanten Wetter kann ich bestätigen. Sonne Wolken Mix mit zeitweise Regen.
Die Forellen beißen manchmal so und den nächsten Tag wieder anders.  Smiley Wir haben nie viele gefangen und nur einmal keine. Der Schnitt lag bei 2/3 Forellen in 3 Stunden. Das ist gut. Finde ich. Die größen variieren auch sehr stark. Es sind jetzt vermehrt auch kleinere Fische um die 1 bis 1,5kg zu fangen. Was es noch interessanter macht, da man nie weiß, welche gerade anbeisst.  Wink
Geangelt haben wir am Midtthy und in Skjoldborg. Am Midtthy ging ab und zu das Wasser am Fischplatz nicht. Was natürtlich beim verarbeiten der Fische blöd war.
Der Teich in Hanstholm war auch immer gut, allerdings haben wir es diesmal zeitlich nicht hin geschafft. Falls da jemand diesjährige Erfahrungen gemacht hat, kann er sie mal schreiben. Danke
Viel Erfolg weiterhin.

Vg Eddy
Gespeichert
Thingol102
Vorupøraufkartefinder
*
Offline

Beiträge: 18


« Antwort #72 am: 05. August 2015, 01:18:37 »

hat sich schonmal wer mit Miniwobblern an den hiesigen forellenteichen ausprobiert?
Gespeichert
eden.d
Nørrekannnichtgenugbekommer
****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 184



« Antwort #73 am: 05. August 2015, 08:09:46 »

Yapp, ich jedds Jahr aufs neue. Dieses Jahr hatte ich noch nicht eine Forelle auf Wobbler. Ich muss dazu sagen, das ich dieses Jahr schon zwei mal in Nörre war. Eigentlich geht immer eine, aber dieses Jahr bei mir eben nicht. Habe Wobbler von 2cm bis 7cm gefischt. Ich sag immer ausprobieren, gerade was die Führung betrifft.

Vg Eddy
Gespeichert
Thingol102
Vorupøraufkartefinder
*
Offline

Beiträge: 18


« Antwort #74 am: 05. August 2015, 09:36:09 »

Hey vielen Dank, dann nehme ich dieses Jahr auch mal welche mit, keine Lust mehr auf das ewige angeln mit Teig Tongue

gruß Fabian
Gespeichert
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 10 | Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines