Looking for free sex videos? Use German Sex videos or German Xvideos.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
17. Juni 2021, 06:39:29
Übersicht | Hilfe | zum Portal | Suche | Login | Registrieren

+  Vorupør Community < Forum >
|-+  Vorupør-Portal Boards
| |-+  Vorupør (Moderatoren: joe, äälsi, Bad, ecki)
| | |-+  Corona - Urlaub in Dänemark
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] 3 | Nach unten Drucken
Autor Thema: Corona - Urlaub in Dänemark  (Gelesen 8396 mal)
ibxxl
Bieraufdänischbesteller
******
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 616


2 X kulmule (gefangen in 6.2012)


WWW
« Antwort #15 am: 29. Mai 2020, 03:33:01 »

Dänemark öffnet Grenzen für deutsche Touristen

14:27 Uhr: Dänemark öffnet seine in der Coronakrise geschlossenen Grenzen ab dem 15. Juni wieder für Touristen aus Deutschland, Norwegen, Island und Skandinavien. Das gab Ministerpräsidentin Mette Frederiksen am Freitag in Kopenhagen bekannt.
fiskerman ingo
Gespeichert
Plümpermann
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 394



« Antwort #16 am: 29. Mai 2020, 04:11:24 »

Super.
Endlich
Nun geht der Runn los  auf die  Ferienhäuser!

Angelzeug packen.

Viel Spaß LG
Gespeichert
hamburger jung
Fischerunterntischtrinker
********
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2.528


Smokey unser Sonnenschein


« Antwort #17 am: 07. Juni 2020, 09:06:16 »

Es wäre toll wenn man berichtet von den ersten Urlaubern wie es jetzt an der Grenze mit den Kontrollen geht und worauf man achten sollte
Gespeichert

"Lebe jeden Tag, als wäre es dein letzter.
Irgendwann wirst du recht behalten"
wlq100
Vorupørerstbesucher
**
Offline

Beiträge: 34


« Antwort #18 am: 16. Juni 2020, 05:43:21 »

Dann fange ich mal an...
Wir haben uns kurzfristig entschieden am 15.06 auch nach DK zu fahren. Viele freie Häuser, die für uns in Frage kamen, gab es auch nicht mehr. Die grosse Frage: Wann überquert man am besten die Grenze ? Die Polizei SH hat dbzgl. die Koordination übernommen und darauf hingewiesen, dass man aufgrund des hohen Andrangs verkehrsarme Zeiten zur Einreise wählen soll. So wie ich gehört habe, sollen wohl viele schon in der Nacht versucht haben die Grenze zu passieren, sodass es zu längeren Staus kam. Unser Plan war es, um spätestens 07:00 an der Grenze zu sein. Wir sind dann erst später losgekommen, was zur Folge hatte, dass wir gegen 07:30 in Grenznähe waren. Ca. 1km vorher begann der Rückstau. Ausgedruckter Mietvertrag und Ausweise lagen bereit. Kurz vor den dänischen Beamten wurde die 2-spurige Strasse auf eine Spur zusammengeführt. Wir konnten nun ein grosses Zeltähnliches Gebäude auf der rechten Seite erkennen. Dort standen 3 PKWs. Die beiden vor uns fahrenden Wagen wurden in frei werdende Plätze im Zeltbereich gelenkt. Als wir an die Reihe kamen lächelte der Grenzbeamt uns an und winkte uns durch OHNE irgendein Dokument zu kontrolieren. Eine Sekunde später waren wir in Dänemark. Fazit: Wenn man Glück hat klappt alles so wie früher. Wir können also leider nicht sagen was genau im Zelt passiert und wie lange es dauert.
Gespeichert
ukas
Vorupørerstbesucher
**
Offline

Beiträge: 23


« Antwort #19 am: 29. Juni 2020, 08:40:36 »

Hi @ all

Also eigentlich alles entspannt hier.
Man achtet ein wenig auf Abstand, was aber eigentlich nicht gelingt.
In jedem Geschäft steht am Eingang Desinfektionsmittel was man benutzen sollte.
Aber ansonsten ein Urlaub wie jedes Jahr.
Im Meny gehen auch alle ganz normal einkaufen.
Gespeichert
OpaG
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 497


Denne Signatur er under opførelse 😊


WWW
« Antwort #20 am: 29. Juni 2020, 12:20:19 »

Hej
Eine Maskenpflicht besteht in Dänemark nicht. Die Richtlinien des dänischen Gesundheitsamts basieren auf fünf Prinzipien:

Regelmäßiges gründliches Händewaschen und/oder Desinfizieren,
beim Husten und Niesen ein danach zu entsorgendes Taschentuch oder die Ellenbeuge nutzen und anschließend die Hände waschen beziehungsweise desinfizieren,
limitierter Körperkontakt mit Dritten,
gründliches Reinigen von Arbeitsplätzen, Wohnräumen, Wäsche und Bekleidung,
ein Abstand zu Dritten von mindestens einem Meter. Dieser Abstand muss in bestimmten Situationen verdoppelt werden: Etwa in kleinen, nichtklimatisierten Räumen, während des Sports, im Umgang mit Risikogruppen sowie während Aktivitäten.

An der Grenze Frøslev soll ein Covid Testcenter entstehen, dort kann man sich kostenlos freiwillig testen lassen (auch für Ausländer). Momentan wird die Software noch überarbeitet da viele keine CPR-Nummer haben.
Die ganz kleinen Grenzübergänge haben noch nicht geöffnet und bleiben vorerst auch geschlossen. Die Zelte dienen der Polizei und Heimwehr als Wetterschutz. Meist wird der Pass und ggf. die  Buchungsbestätigung,der Tierausweiß kontrolliert. Je nach Laune der Beamten auch die Führerscheine. Insgesamt aber trotzdem alles sehr entspannt....
Gespeichert
hamburger jung
Fischerunterntischtrinker
********
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2.528


Smokey unser Sonnenschein


« Antwort #21 am: 15. August 2020, 09:02:45 »

Es wird die sechs Tage regelmäßig abgeschafft damit muss man an der Grenze keine Buchung mehr vorlegen

https://www.deutschlandfunk.de/daenemark-sechs-tage-regel-fuer-einreisende-wird-abgeschafft.1939.de.html?drn:news_id=1161931
Gespeichert

"Lebe jeden Tag, als wäre es dein letzter.
Irgendwann wirst du recht behalten"
hamburger jung
Fischerunterntischtrinker
********
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2.528


Smokey unser Sonnenschein


« Antwort #22 am: 24. Oktober 2020, 07:29:56 »

Jetzt ist Dänemark leider wieder geschlossen
( außer für Menschen aus Schleswig Holstein so lange sie noch unter den Wert von 30 sind )
Gestern konnte wir noch einreisen an der Grenze war alles normal aber es waren sehr viele Touristen unterwegs die noch die Chance nutzen konnten
Weiter gibt es jetzt neue Vorschriften beim einkaufen es gilt Maskenpficht in allen Läden
Gespeichert

"Lebe jeden Tag, als wäre es dein letzter.
Irgendwann wirst du recht behalten"
Cittiman
Vorupøraufkartefinder
*
Offline

Beiträge: 6


« Antwort #23 am: 30. Oktober 2020, 11:28:10 »

Jetzt hat das RKI auch Nordjütland als Risikogebiet ausgewiesen. Gilt ab dem 01. November
« Letzte Änderung: 30. Oktober 2020, 11:36:43 von Cittiman » Gespeichert
wlq100
Vorupørerstbesucher
**
Offline

Beiträge: 34


« Antwort #24 am: 07. Juni 2021, 12:34:07 »

Deutschland ist wieder Gelb ...

Damit wäre dann der Ablauf für eine Reise nach DK wie folgt:


1. Corona-Test VOR Einreise nach DK (mind. 48h vorher)
2. Corona-Test NACH Einreise (innerhalb von 24h)
3. Corona-Test nach Rückkehr D (plus Anmeldung wg. Risikogebiet)

Frage:
Was passiert wenn 2. positiv ?
Wer/Wann wird 2. kontrolliert ?
Gespeichert
ThyFan
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Beiträge: 292



« Antwort #25 am: 07. Juni 2021, 06:06:43 »

Deutschland ist wieder Gelb ...

Damit wäre dann der Ablauf für eine Reise nach DK wie folgt:


1. Corona-Test VOR Einreise nach DK (mind. max. 48h vorher)
2. Corona-Test NACH Einreise (innerhalb von 24h)
3. Corona-Test nach Rückkehr D (plus Anmeldung wg. Risikogebiet)

Frage:
Was passiert wenn 2. positiv ? Quarantäne, nehme ich an  Huh
Wer/Wann wird 2. kontrolliert ? Frag lieber nicht soviel!  Grin

Wir waren grad 'ne Woche oben ...

Test bei Einreise gehabt, wollte aber keiner sehen. Als ich (im Auto) die Maske aufsetzen wollte, meine der nette Grenzer "Brauchst Du nicht - ich bin hier der mit Corona - schönen Urlaub ..."
Kontrolle oben? Wie denn, wo denn, was denn?
Am Morgen der Rückreise in Hanstholm 'nen Test gemacht für die Einreise nach Germany, abfotografiert, hochgeladen und gut. 

Schönen Urlaub 
Gespeichert
wlq100
Vorupørerstbesucher
**
Offline

Beiträge: 34


« Antwort #26 am: 07. Juni 2021, 06:24:07 »



Wir waren grad 'ne Woche oben ...


Am Morgen der Rückreise in Hanstholm 'nen Test gemacht für die Einreise nach Germany, abfotografiert, hochgeladen und gut. 

Schönen Urlaub 

Oha, d.h. 4 Tage Quarantäne ?
Wie war denn der Ablauf in Hanstholm ?
Gespeichert
ThyFan
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Beiträge: 292



« Antwort #27 am: 08. Juni 2021, 11:01:41 »

Völlig entspannt.
Das Testzentrum ist nicht im Einkaufzentrum, sondern eine Straße weiter in den "Hanstholm Hallen, Fyrvej 104"
https://www.thisted.dk/coronatest
Ausweis vorlegen, Handy-Nummer angeben, in der Nase bohren lassen, das wars.
Nur wenn Du was schriftliches brauchst (Rückreise), musst Du 'ne viertel Stunde warten. Ansonsten kannst Du das Ergebnis nach ca. 15 Minuten im Internet abrufen.
 
Gespeichert
OpaG
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 497


Denne Signatur er under opførelse 😊


WWW
« Antwort #28 am: 10. Juni 2021, 12:38:01 »

Dänemark lockert die Corona-Regeln: Ab kommender Woche wird die Maskenpflicht in den meisten Bereichen des öffentlichen Lebens wieder aufgehoben. Nur im öffentlichen Nahverkehr muss noch eine Mund- und Nasenbedeckung getragen werden.
Gespeichert
ThyFan
Hotdogohnekleckernesser
*****
Offline

Beiträge: 292



« Antwort #29 am: 10. Juni 2021, 01:34:37 »

Das kann man gutfinden, muss man aber nicht.
Ich persönlich bin der Meinung, dass wenigstens im Einzelhandel und in med. Einrichtungen weiterhin Maske getragen werden sollte (überall, nicht nur in DK).
 
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 | Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines